Suche
Close this search box.

Aus einem entspannten Tag am See wurde ein perverses Dreiloch-Abenteuer

Was als entspannter Tag am See begann, verwandelte sich plötzlich in ein wildes und perverses Dreiloch-Abenteuer. Zwei Kerle tauchten auf und drangen ohne Gnade in meine Ficklöcher ein. Während einer seinen harten Schwanz in meine Arschfotze schob, fickte der andere gnadenlos mein Maul. Ich war schockiert und überwältigt von der plötzlichen Aktion, aber gleichzeitig erregte es mich unglaublich. Ich ließ sie mich so lange nehmen, bis sie ihre Ladung in mich pumpten. Als krönenden Abschluss musste ich dann auch noch dringend abpissen. Verpasse nicht dieses perverse Dreiloch-Abenteuer!